Baumbrand in der Rasberger Straße

2020-12-17 Baumbrand Rasberger Straße_Nahaufnahme (c) Stadt Zeitz.jpg

Am Morgen des 17.12.2020 kam es zu einem Brand in einer Linde in der Baumallee der Rasberger Straße vor der Schule "Am Schwanenteich". Dabei brannte morsches Holz in einer Höhlung am Stammfuß des bereits vor dem Brand geschädigten Baumes. Die Brandursache ist unbekannt.

Die notwendige Restwandstärke des Baumes ist gerade noch ausreichend, um die Standsicherheit zu gewährleisten. Doch der Brand hat Spuren hinterlassen. So besteht die Gefahr, dass die Linde umbrechen könnte. Um SchülerInnen und BürgerInnen zu schützen, muss der Baum im Rahmen der Gefahrenabwehr stark eingekürzt werden. Nur so wird die Gefahr eines Umbrechens des Baumes ausreichend minimiert.

Von einer Fällung des Baumes sieht die Stadtverwaltung zum aktuellen Zeitpunkt ab, weil besonders in einer geschlossenen Allee eine Fällung nicht leichtfertig erfolgen darf. Vielmehr sollten davor alle Mittel zum Erhalt des Baumes ausgeschöpft werden.

Die Durchführung der Baumpflegearbeiten erfolgt unverzüglich. Die Stadtverwaltung hofft, dass dabei keine neuen Erkenntnisse zu Tage treten, die eine Fällung doch noch notwendig machen.

Oberbürgermeister Christian Thieme: "Wir bemühen uns intensiv darum, jeden Baum zu erhalten, auch wenn der Eindruck, der bisweilen entsteht, ein anderer ist. Doch natürlich haben Menschenleben Vorrang. Wir fällen nur, wenn es keine Alternative gibt und wenn es wirklich notwendig ist."

Foto: Beschädigte Linde in der Rasberger Allee am 17.12.2020 (c) Stadt Zeitz

Zurück | drucken

Bernd Lutz Lange - Sternstunden !Verschoben auf den 23.01.2022!

Bernd-Lutz Lange ist ein Urgestein der Leipziger Kabarettszene: Er war 1966 ein Mitgründer des Kabaretts "academixer". Nachdem er sich vor einigen Jahren vom aktiven Bühnenleben verabschiedet hat, ist er nur noch an einigen wenigen Abenden live zu erleben.

Jeder Mensch blickt in seinem Leben auf Sternstunden zurück, die unvergesslich sind: der Beginn einer Liebe, der Blick in eine Landschaft, der Hörgenuss eines Konzerts oder die Begeisterung für ein Buch. Vielfältig sind diese Möglichkeiten und an der Spitze aller beeindruckenden Erlebnisse stehen Begegnungen mit besonderen Menschen. Egal, ob sie bekannt oder unbekannt sind.
Bernd-Lutz Lange hat in manchen seiner Bücher solche Sternstunden verewigt. In diesem Programm erzählt er sie dem Publikum in Zeitz.
Sie erleben sein zufälliges Zusammentreffen mit Gert Fröbe in der Heimatstadt beider - in Zwickau. Für Angelica Domröse sang er als Student auf ihren persönlichen Wunsch einen italienischen Hit noch einmal, ohne die Sprache zu kennen, und es ist im Nachhinein unglaublich, dass er tatsächlich Louis Armstrong die Hand drücken konnte - das ist nun schon über fünfzig Jahre her … Überdies lernte er bei einem Kabarett-Gastspiel in den USA sogar die beiden Hollywoodstars…nein, alles wird nicht verraten - hören Sie selbst!

Klavier: Rainer Vothel


Termin

24.01.2021

17:00 Uhr

Preisinformationen: Ticketpreis ab 18,60 €

Veranstaltungsort
Theater im Capitol Zeitz
06712 Zeitz  - OT Zeitz
Judenstr. 3 - 4
Veranstalter
CineEvent GmbH
06429 Mücheln
Kategorien: Sonstiges