Bundestagswahl 2017 in Zeitz: Briefwahlunterlagen können ab sofort über www.wahlschein.de beantragt werden

Am 24. September 2017 sind auch in Zeitz alle Wahlberechtigten zur Wahl des 19. Deutschen Bundestages aufgerufen. Die Wahl findet von 8.00 bis 18.00 Uhr statt.
Für diese Wahl werden vom 21. August bis zum 3. September 2017 die Wahlbenachrichtigungen an die Bürgerinnen und Bürger versendet, die Wahlbezirk und Wahlraum angeben, in dem der Wahlberechtigte zu wählen hat.

Für die Bundestagswahl gibt es für alle Wahlberechtigten die Möglichkeit, statt der Wahl am Wahlsonntag im entsprechenden Wahllokal vor Ort, per Briefwahl im Vorfeld abzustimmen. Das ist vor allem für all diejenigen interessant, die sich am Wahltag, z.B. wegen Urlaub, nicht in ihrem Wahlbezirk aufhalten oder Menschen, die aus gesundheitlichen Gründen nicht in der Lage sind, selbst in das Wahllokal zu kommen.

Um bequem von zu Hause aus an der Wahl teilzunehmen, besteht ab sofort für alle Wahlberechtigten der Stadt Zeitz die Möglichkeit, online unter www.wahlschein.de ihre Briefwahlunterlagen zu beantragen. Diese werden dann zeitnah den Wählern zugeschickt. Die Beantragung über das Portal ist bis zum 21.09.2017 15.00 Uhr möglich, bei Selbstabholung im Wahlamt zusätzlich bis 22.09.2017 10.00 Uhr.

Zurück | drucken