Deutscher Engagementpreis 2018 - jetzt für Zeitzer Verein abstimmen!

Logo_DEP_rgb_800x260.jpg

Vom 12. September bis zum 22. Oktober findet die Abstimmung über den diesjährigen Deutschen Engagementpreis statt. Rund 550 Projekte und Personen haben die Chance, den mit 10.000 Euro dotierten Publikumspreis zu erhalten.
Mit der Kampfsportgemeinschaft "Jodan Kamae" Zeitz geht auch ein Verein aus Zeitz ins Rennen um die begehrte Auszeichnung.

Kampfsportgemeinschaft "Jodan Kamae" Zeitz e. V.
Die Kampfsportgemeinschaft "Jodan Kamae" Zeitz e. V. engagiert sich für Respekt und Fairness im Sportverein. Ein gleichberechtigtes Miteinander im Sport und die Vermittlung von Werten und Regeln sind den Engagierten wichtig. Im Leistungssport strebt man Titel und gute Platzierungen der Sportlerinnen und Sportler an. Im Bereich des Breitensports setzt man sich ein für die Kinder- und Jugendarbeit, für Bildung und gleichberechtigte Teilhabe und für soziales Engagement. Das Erlernen und die Übernahme von Verantwortung ist den Vereinsaktiven genauso wichtig. Besonders in den Handlungsfeldern "Gewaltprävention" und "Schutz von Kindern und Jugendlichen vor sexualisierter Gewalt" sowie "Diversität und vorurteilsfreies Miteinander" setzen sich diese Menschen ein.

Stimmen Sie jetzt ab!

Für das Projekt kann einmalig abgestimmt werden:
https://www.deutscher-engagementpreis.de/wettbewerb/details/?tx_epawards_voting%5BawardWinner%5D=1436&tx_epawards_voting%5Baction%5D=show&tx_epawards_voting%5Bcontroller%5D=AwardWinner&cHash=190f52224156009d01c0d51e171f8726

Weitere Informationen: www.deutscher-engagementpreis.de.


Zurück | drucken