Stadtbibliothek ab 7. Mai 2020 wieder geöffnet

Neue Medien.JPG
Die Stadtbibliothek "Martin Luther" (Michaeliskirchhof 8, 06712 Zeitz) ist ab Donnerstag, dem 07.05.2020 unter Auflagen für den Publikumsverkehr zu vorläufig folgenden Zeiten wieder geöffnet:
    Montag 10:00 - 16:00
    Dienstag 14:00 - 18:00
    Donnerstag 10:00 - 16:00
    Freitag 14:00 - 18:00
    1. Samstag im Monat 10:00 - 12:00

    Ein Besuch zur Medienrückgabe und -ausleihe ist nur für registrierte Benutzer der Stadtbibliothek bzw. für jene, die sich neu anmelden möchten mit einigen Einschränkungen und unter Einhaltung der Hygiene- und Schutzmaßnahmen möglich.

    Wir hoffen auf Ihr Verständnis und bitten Sie um Ihre Unterstützung.

    Benutzungsregeln:
    • Das Betreten der Einrichtung mit Erkältungs-/Fiebersymptomen ist nicht gestattet.
    • Ebenso darf nach Kontakt zu mit Covid-19- infizierten Personen sowie nach einer Rückkehr aus dem Ausland in den ersten 14 Tagen die Bibliothek nicht aufgesucht werden.
    • Der Zutritt der Benutzer wird durch das Bibliothekspersonal geregelt. Den Anweisungen ist Folge zu leisten.
    • Benutzen Sie bitte einen Mund-Nasen-Schutz.
    • Desinfizieren Sie sich beim Betreten der Einrichtung die Hände. Ein Desinfektionsspender steht im Eingangsbereich zur Verfügung.
    • Beachten Sie die entsprechenden Hinweisschilder im Eingangsbereich.
    • Es werden nur Einzelpersonen oder maximal zwei Personen hintereinander eingelassen, um den vorgeschriebenen Mindestabstand von 1,5 m einzuhalten und um lange Wartezeiten zu vermeiden.
    • Melden Sie sich am Thekenbereich zwecks Erfassung in der Kontaktliste nach § 4, Abs. 5 und § 1, Abs. 6 Nr. 2 der Fünften SARS-CoV-2-Eindämmungsverordnung vom 02.05.2020.
    • Kinder unter 6 Jahren haben keinen Zutritt zur Bibliothek.
    • Die Benutzung der vorhandenen Bibliothekskörbe ist Pflicht.
    • Beim Aufenthalt in der Bibliothek ist auf die Einhaltung des Mindestabstandes von 1,5 m und die Einhaltung der Hygieneregeln (Husten- und Niesetikette, Verzicht auf Händeschütteln usw.) zu achten.
    • Die maximale Aufenthaltsdauer wird auf 30 Minuten begrenzt und dient ausschließlich der Entleihung und der Rückgabe von Medien.
    • Lesen, Lernen, Arbeiten und Spielen in der Bibliothek ist nicht gestattet. Es wurden alle Sitzgelegenheiten entfernt.
    Bitte beachten Sie die weiteren Hinweise:
    • Eine persönliche Beratung am Regal ist momentan nicht möglich. Sollten besondere Wünsche bestehen, dann informieren Sie uns gerne vorher telefonisch unter 03441/212176 oder per E-Mail unter: stadtbibliothek@stadt-zeitz.de und wir stellen die Medien für Sie zusammen.
    • Die Tageszeitung steht aus hygienischen Gründen nicht zur Verfügung.
    • Die aktuellen Zeitschriften sind vorübergehend sofort entleihbar.
    • Vermeiden Sie möglichst zusätzliche Taschen.
    • Bitte kommen Sie nicht alle in der ersten Öffnungswoche, sondern weichen Sie auch auf die Folgewoche(n) aus. Ihre bisher ausgeliehenen Medien sind bis zum 26.05.2020 verlängert. Bis dahin fallen keine Säumnisgebühren an.
    • Weitere Verlängerungen können telefonisch bzw. per E-Mail beantragt werden.
    • Allen Benutzern mit einem gültigen Leseausweis empfiehlt die Stadtbibliothek weiterhin, die Onleihe über www.biblio24.onleihe.de zu nutzen.

    Zurück | drucken