Veranstaltungen DZZ im Februar und März

20210114_114457.jpg

Direkt nach der Digitalen Eröffnungswoche im Januar 2021 haben sich die Mitarbeitenden des Digitalisierungszentrums Zeitz (DZZ) wieder interessante Veranstaltungen zum Mitmachen und Kennenlernen ausgedacht:

1. 3D-Workshopreihe - 3 Module/ Online-Seminar (kostenfrei)

2. Anlässlich des "Behaupte dich gegen Mobbing Tag" am 22.02.2021 bietet das DZZ Digitale Workshops für LehrerInnen/ PädagogInnen und SchülerInnen an, dabei wird auch das Thema Cybermobbing beleuchtet (kostenfrei).

Alle Informationen finden Sie in den beiliegenden Veranstaltungshinweisen.

Ziel des Digitalisierungszentrums Zeitz (DZZ) sind innovative digitale Lösungen, um die regionale Wirtschaft in ihrer Digitalisierung zu unterstützen und um neue Möglichkeiten für digitale Bildung und die Einbindung der Bevölkerung in kreative digitale Prozesse zu schaffen.

Das Modellvorhaben DZZ wird im Rahmen des Bundesprogramms Region gestalten zu 100% gefördert. Die Förderung gliedert sich in 90% Bundes- und 10% Landesanteil.

Foto: Martina Kuhaupt, Leiterin DZZ, bei einer Videoaufnahme (c) DZZ

Zurück | drucken

Lydia Benecke - Die Psychologie des Bösen !Verscvhoben auf 28.01.2022!

Ist Hannibal Lecter tatsächlich der Prototyp eines Psychopathen? Haben alle Psychopathen das Bedürfnis, andere Menschen zu töten? Wie stellt die Kriminalpsychologie fest, ob ein Mensch psychopathisch ist? Wie entsteht eine psychopathische Persönlichkeit? Wie gelingt es manchen psychopathischen Serienmördern, über Jahrzehnte als liebevolle Familienväter und freundliche Nachbarn ein unauffälliges Leben zu führen? Warum werden nicht alle Psychopathen kriminell? Wie viel vom "Bösen" steckt auch in "normalen" Menschen?

Dieser Vortrag beleuchtet die Gefühls- und Gedankenwelten psychopathischer Menschen - sowohl jener, die mit erschreckenden Verbrechen Schlagzeilen machten, als auch jener, die ohne kriminelle Handlungen durchs Leben kommen und mitten unter uns sind.

Diesen und anderen Fragen geht Lydia Benecke in Ihrem Vortrag nach. Eine spannende Reise in die Welt der Kriminalpsychologie.


Termin

10.04.2021

19:30 Uhr

Preisinformationen: Ticketpreis: Vorverkauf: 27,60 €; Abendkasse: 28,00 €

Veranstaltungsort
Theater im Capitol Zeitz
06712 Zeitz  - OT Zeitz
Judenstr. 3 - 4
Veranstalter
CineEvent GmbH
06429 Mücheln
Kategorien: Sonstiges