Zeitzer Michael 2017 - Existenzgründer können sich noch bis zum 17. November bewerben

IMG_3967.jpg
Der Zeitzer Michael, der Existenzgründerpreis der Stadt Zeitz und der Beschäftigungsinitiative "Pakt für Arbeit Zeitz" wird 20 Jahre alt.
NOch bis zum 17. November können sich Existenzgründerinnen und -gründer, die ihren Firmensitz in Zeitz bzw. im ehemaligen Landkreis Zeitz haben und die ihr Unternehmen zwischen dem 01.01.2014 und dem 31.12.2016 gegründet haben, um den begehrten Preis im Jubiläumsjahr bewerben. Der Wettbewerb richtet sich ebenso an Unternehmensnachfolger, die im angegeben Zeitraum eine Firma übernommen haben. Es können sich abermals Unternehmer beteiligen, die sich bereits in den letzten Jahren um den Preis beworben haben.

Der Hauptpreis des Zeitzer Michaels ist mit 2.000 Euro dotiert. Weitere Preise, wie der Unternehmerinnenpreis, sind mit jeweils 500 Euro dotiert. Der Zeitzer Michael schafft überdies mediale Aufmerksamkeit und rückt die jungen Unternehmer in den öffentlichen Fokus; Netzwerken und Kontakte knüpfen inklusive.

Einsendeschluss für die Kurzbewerbung ist der 17. November 2017. Die Preisverleihung findet am 29. Januar im Beisein des sachsen-anhaltinischen Ministerpräsidenten Reiner Haseloff statt.

Weitere Informationen und das Bewerbungsformular finden Sie hier:

Beschreibung (Dateigröße)
  1. Bewerbungsflyer 2017.pdf Bewerbungsflyer 2017.pdf ( 153.96 kB)

Zurück | drucken