Lebensraum Baum

Direkt am Elster-Radwanderweg, im Ortsteil Zangenberg erwartet den Radfahrer oder Wanderer ein ganz besonderes familienfreundliches Erlebnis.
Das Motto, des 2011 eröffneten Parcours, lautet: "Lebensraum Laubbaum - von der Wurzel bis zur Krone aktiv kennen und erforschen". Drei räumlich miteinander verbundene Natur-Erlebnis-Pfade, welche die vorhandenen Gehölzlebensräume in unterschiedlichen Ebenen (Boden-, Strauch- und Baumkronenebene) darstellen, laden ein, die Natur zu entdecken. Dabei geht es bis zu acht Meter in die Höhe um den Wipfelbereich des Baumes zu entdecken, aber auch die bodennahen Bereiche können erforscht werden.
Die Ausführung der abenteuerlich gestalteten Pfade bietet die Möglichkeit für Kinder, Jugendliche und Erwachsene die Natur hautnah zu erleben und mittels der vorhandenen Schautafeln sein Wissen zu den Bewohnern des Waldes, wie z.B. Säugetieren, Lurchen und Insekten, zu erweitern.
Der Pfad steht ganzjährig rund um die Uhr zum Entdecken zur Verfügung. Betreten auf eigene Gefahr!


Zurück | drucken