Detailansicht

Musikalischer Sonntag mit der Musikschule Klangkiste


Die Zeitzer Musikschule "Klangkiste" wird das Publikum mit einem abwechslungsreichen Programm die Gäste unterhalten:
14.00 Uhr TrommelWerkStadt
14.10 Uhr Gemischte Nachwuchsorchester
14.30 Uhr Gitarrenorchester Saitenwechsel
15.45 Uhr Kindermusical "Florian auf der Wolke"
16.30 Uhr Gemischtes Orchester
Duo Klavier und Blockflöte


Beschreibung

Programm:
14.00 Uhr TrommelWerkStadt
14.10 Uhr Gemischte Nachwuchsorchester
14.30 Uhr Gitarrenorchester Saitenwechsel
15.45 Uhr Kindermusical "Florian auf der Wolke"
16.30 Uhr Gemischtes Orchester
Duo Klavier und Blockflöte
Florian auf der Wolke - Kindermusical
aufgeführt von Schülern der Grundschule Tröglitz
und dem gemischten Orchester der Musikschule KLANGKISTE

"Florian auf der Wolke"
ein Kindermusical mit Versen von James Krüss und Musik von Christian Bruhn.
Florian fliegt auf einer Wolke über das Land und sieht von oben nicht nur Wiesen, Felder und fröhliche Menschen, sondern erfährt auch, wie Leichtsinn, Dummheit und Gewinnsucht in Umweltzerstörung und Krieg enden können. So wie es im echten Leben noch keine Lösung für all diese Probleme gibt, endet die Geschichte offen mit einer Bitte der Kinder: Menschen müssen Menschen bleiben, doch wir hoffen, dass ihr Treiben in der Zukunft besser sei!

Darsteller: Schüler der 1.-4. Klasse der Grundschule Tröglitz
Musiker: Gemischtes Orchester der Musikschule KLANGKISTE
Einstudierung: Sylvia Beck
Musikalische Leitung: Hubert Beck
Aufführungsdauer: ca.35 min



Veranstaltungsdaten

Datum: am 17.06.2018

Zeit: von 14:00 bis 17:00

Preisinformationen: Tageseintritt:
Personen ab 15 Jahre: 3,00 Euro
Inhaber der Schlossparkjahreskarte: 1,00 Euro
Inhaber der Sozialpässe der Stadt Zeitz, VG Droyßig u. VG Elsteraue: 2,00 Euro
Kinder bis zum vollendeten 14. Lebensjahr erhalten in Begleitung eines Erwachsenen freien Eintritt. Hunde haben keinen Zutritt zum Schlosspark, am Eingang Orangerie stehen Hundezwinger zur Verfügung.

Akteure

Die private Musikschule KLANGKISTE besteht seit knapp 14 Jahren in Zeitz und wird von Sylvia und Hubert Beck geleitet. In ihr werden Kinder, Jugendliche und Erwachsene unterrichtet. In der KLANGKISTE musizieren nicht nur Solisten sondern auch mehrere erfolgreiche Orchester und viele Kammermusikgruppen. Schüler der KLANGKISTE nehmen an den verschiedensten Kinder- und Jugendwettbewerben teil und haben sich bereits viele Preise erspielt. Die KLANGKISTE arbeitet mit vielen Kindergärten, Schulen, Institutionen und Vereinen der Region zusammen.
Das Gitarrenorchester Saitenwechsel ist im Juni 2015 schon 20 Jahre alt geworden.
Derzeit musizieren in ihm 22 Mitglieder auf Oktav-, Prim- und Konzertbassgitarren. Das Repertoire des Orchesters umfasst Werke aller Zeitepochen. Gerne lädt sich das Ensemble Solisten ein (Gesang, Bläser u.a.).
Das Gitarrenorchester Saitenwechsel der Musikschule KLANGKISTE unter Leitung von Sylvia Beck gehört zu den leistungsstärksten Orchestern im Land Sachsen-Anhalt. So konnte es bereits 4 mal beim Landesorchesterwettbewerb mit dem Prädikat "Herrvoragend" oder "Sehr gut" die Delegierung zum Deutschen Orchesterwettbewerb (2004,2008, 2012 und 2016) auf Bundesebene erringen, wo es jedes Mal erfolgreich teilnahm. Zudem erhielt 2016 das Orchester einen Sonderpreis für die "Beste Performance" eines Jugendensembles der Volks und Raffeisenbanken beim Bundeswettbewerb.
Im Januar 2012 und 2016 erhielt das Ensemble jeweils den Hauptpreis der Artur Wolfssohn Stiftung in Zeitz. Neben Wettbewerbsteilnahmen kann man das Ensemble zu vielen Konzerten und Veranstaltungen in und um Zeitz erleben.
Das Gemischte Orchester der Musikschule KLANGKISTE unter Leitung von Hubert Beck gibt es mittlerweile seit 25 Jahren. Gegründet wurde es aus Anlass der 1025 Jahrfeier der Stadt Zeitz. Der Leiter des Ensembles Hubert Beck komponierte das Auftragswerk "Zeitzer Bilder". Die Orchesterbesetzung sollte alle Instrumente die an der Musikschule unterrichtet wurden berücksichtigen. Es entstand ein Orchester mit ungefähr 15 Musikern.
Durch die besondere Besetzung mit den verschiedensten Instrumenten lassen sich wunderschöne Klangfarben erzeugen, wodurch es möglich wird, Musik vom Barock, der Klassik und Romantik bis zu den Zeitgenossen authentisch zu spielen. Auch die unterhaltende Musik, der Jazz, Rock und Pop sowie Filmmusiken spiegeln die Vielseitigkeit des Orchesters wieder.
Der Orchesterleiter und Komponist Hubert Beck arrangiert oder komponiert eigens für die sich ständig Ändernde Besetzung. (derzeit 20 Mitglieder)
Das Orchester kann man zu sehr vielen Anlässen in und um Zeitz erleben. So spielen sie zu Konzerten, in Kirchen, bei Benefiz- Veranstaltungen und übernehmen bei Musicalaufführungen den musikalischen Part.
Gemischte Nachwuchsorchester ist nicht nur vom Alter der Mitglieder sondern auch so, dass jüngste Orchester der KLANGKISTE. Gegründet wurde es im September 2016, wobei das langjährige Nachwuchsorchester der Saitenwechsler in den neuen Klangkörper integriert wurde. Jetzt wird für die beiden großen Orchester gleichermaßen der Nachwuchs ausgebildet. Hubert Beck, der musikalische Leiter gemeinsam mit Anja Kinkel, arrangiert und Komponiert für die jüngsten Orchesterspieler.
TrommelWerkStadt (Gast) ist eine - Musikschule für Drums & Percussion in Zeitz. Geleitet wird sie von Thomas Garding und Benjamin Gerth. Die KLANGKISTE arbeitet in enger Kooperation mit der Werkstatt zusammen.

Homepage: www.kultur-zeitz.de

Veranstaltungsort
Schlosspark Moritzburg Zeitz
06712 Zeitz  (Zeitz)
Geraerstr.05 Kostenlose Parkplätze und direkter Zugang zum Schlosspark
Homepage: www.kultur-zeitz.de
Veranstalter
Schlosspark Moritzburg Zeitz
06712 Zeitz (Zeitz)
Badstubenvorstadt 17a
Homepage: www.kultur-zeitz.de
Email: silke.hoetzel@stadt-zeitz.de
Musikalischer Sonntag 2015