Lutheridenbibliothek Zeitz

martin_lutherKontakt:
Torhaus Schloss Moritzburg
Schlossstraße 6
06712 Zeitz
Tel.: 03441/68-57150
E-Mail: bibliothek@lutheriden.de
www.lutheriden.de
www.fv-lutheriden-bibliothek.de

Öffnungszeiten:
Di 10.00 Uhr - 12.00 Uhr
Do 14.00 Uhr - 16.00 Uhr
und nach telefonischer Absprache

Luthers Frau

Die Lutheriden-Vereinigung e. V. wurde 1926 in Eisenach gegründet. Hauptsitz des Vereins ist seit 2001 Zeitz. In der Lutheriden-Vereinigung sind die Nachkommen Martin Luthers und Katharina von Boras sowie Nachkommen ihrer Geschwister organisiert. Das Bestreben des Vereins ist es, Geist und Sinn Dr. Martin Luthers in der Allgemeinheit und bei seinen Nachkommen zu erhalten, zu pflegen und die verwandtschaftlichen Beziehungen lebendig zu halten.
Im Jahre 1996 trafen sich anlässlich des 450. Todestages von Martin Luther die Vorstandsmitglieder der Lutheriden-Vereinigung e. V. im Museum Schloss Moritzburg Zeitz. Sie beschlossen die Einrichtung einer Lutheriden-Bibliothek/Archiv in Zeitz. Grund für die Wahl des Ortes war vor allem, dass Zeitz die Stadt der Luther-Nachkommen ist, da hier viele Luther-Nachfahren lebten und bis in die heutige Zeit noch wirken. Ab 1998 existierte die Lutheriden-Bibliothek zunächst als Teil der Stadtbibliothek. 2007 ermöglichte die Stadt Zeitz den Umzug der Bibliothek in eigene Räume im Torhaus des Schloss Moritzburg Zeitz. Der Bestand der Bibliothek ist aus Nachlässen von Nachkommen Martin Luthers entstanden und durch gezielte Zukäufe und weitere Schenkungen erweitert worden. Heute umfasst die Bibliothek ca. 1.800 verschiedene Ausgaben der Werke Martin Luthers, Bibeln, Gesangbücher, Literatur zu Städten und Orten, die mit dem Wirken Luthers in Verbindung stehen, Literatur zu Katharina von Bora sowie Schrifttum zur Lutheriden-Vereinigung und der Nachkommenschaft Luthers.

Zielstellung
Die Lutheriden-Bibliothek widmet sich vor allem der Sammlung und Sicherung von Schrifttum zur Familiengeschichte. Außerdem bietet sie Führungen und Veranstaltungen für Jung und Alt an, um sie mit Luthers Leben und Wirken vertraut zu machen. Sie stellt eine wichtige Ergänzung zu den in Zeitz vorhandenen Bibliotheken dar und ermöglicht unter anderem genealogische Forschungen.

Veranstaltungen:
- Geschichte der Familienvereinigung, Überblick über den derzeitigen Bestand der Bibliothek, Videoreihe über das Leben und Wirken von Luther, Bekanntmachung der Lutherstätten: Lutherhaus, Moritzburg, Franziskaner-Klosterkirche, Rathaus, Michaeliskirche (Programm ist variabel gestaltbar für interessierte Gruppen und Schulklassen)
- The heirs of Katharina von Bora and their relations to Zeitz... from the history of the family organization Lutheriden e. V. (Projektangebot für Schulklassen über die Lutheriden in englischer Sprache)

Zurück | drucken