Inhalt

Rathaus Zeitz

In der Zeitzer Innenstadt, direkt am Altmarkt, befindet sich das zwischen 1505 und 1509 im spätgotischen Stil errichtete Rathaus.

Detailbeschreibung

Besonders bemerkenswert ist der Friedenssaal, der erst mit dem Erweiterungsbau zu Beginn des
20. Jahrhundert entstand. An die Decke des Saales, von der ein prachtvoller Kronleuchter herabhängt, wurde in verschiedenen Sprachen das Wort Frieden geschrieben.
Das Zeitzer Stadtwappen, der Erzengel Michael, ist sowohl in der Fensterfront des großen Erkers als auch über der Eingangstür in der hölzernen Wandtäfelung zu finden.

Im Friedenssaal, der heute wie damals Sitzungssaal der Zeitzer Stadtverordneten ist, finden in unregelmäßigen Abständen kulturelle Veranstaltungen wie Konzerte, Vorträge oder Lesungen statt.

Vermietung

Der Friedenssaal kann für Veranstaltungen gemietet werden.
Bei Bedarf kann das Vorzimmer Friedensaal als Vorbereitungsraum/ Künstlergarderobe dazu gebucht werden.

Preise

Friedenssaal: 50,00 € pro Stunde
Vorzimmer Friedenssaal: 25,00 € pro Stunde

Anreise

mit dem PKW: A 9 Abfahrt Weißenfels; A 4 Abfahrt Gera
B 2, B 91, B 180
mit der Bahn: von Leipzig, Gera

Adresse für Anreise: Altmarkt, 06712 Zeitz

Parkplatz Altmarkt: 62 Parkplätze, 2 Behinderten-Parkplätze und 2 Busparkplätze

Sonstige Ausstattung