Inhalt

Schlosspark Moritzburg Zeitz

Rings um die Moritzburg erstreckt sich ein wunderschöner Gartentraum. Von April bis Oktober empfängt diese harmonische Parklandschaft, deren Herz die Moritzburg bildet, ihre Besucher.

Detailbeschreibung

Die Gästeschar im Gartentraum ist mannigfaltig, unter ihnen finden sich Spielplatzeroberer, Gartenliebhaber, Hochzeitspaare, Volleyballer, Schachspieler, Kletterer, Kulturfreunde und viele andere Mitmenschen.
Es ist die Einzigartigkeit der Anlage, die die Besucher beeindruckt – prächtig blühende Blumenbeete, tolle Spielplätze, ein außergewöhnlicher Japanischer Garten, der ruhige und schattenspendende Rossner-Park, ein fantasievoller Lustgarten und verspielte Wasserläufe bilden zusammen eine moderne Garteninterpretation, erschaffen in Anlehnung an die wechselvolle Geschichte des Areals. Und inmitten des Gartentraums erhebt sich stolz das Schloss Moritzburg. Als Bereicherung erfreuen Konzerte und Feste die Gartentraumbesucher.

Wer vor beeindruckender Schlosskulisse aktiv sein möchte, ist eingeladen Tischtennis oder Beachvolleyball zu spielen. Ruhiger geht es bei einer gepflegten Partie Gartenschach in idyllischer Parkatmosphäre zu.

Der Japanische Garten in Zeitz
Er ist als Trockenlandschaftsgarten ein traditionell japanischer Garten, geplant nach dem Vorbild eines Tempelgartens, gebaut von japanischen Gartenbaumeistern. Der Japanische Garten ist eine idealisierte Landschaft auf kleinem Raum. Der wellenförmig geharkte Kies symbolisiert das Meer, das einige Pflanzen- und Steininseln umspült. Die Inseln bilden zusammen das Schriftzeichen Herz, worin sich das Thema des Gartens widerspiegelt.

Der Schlosspark zählt zu den 50 schönsten und bedeutendsten Parkanlagen und ist somit Teil des Netzwerkes „Gartenträume – Historische Parks in Sachsen-Anhalt“.

Gartenschauen

Die Gartenschau-Städte Sachsen-Anhalts: Magdeburg (1999), Zeitz (2004), Wernigerode (2006), Aschersleben (2010), Burg bei Magdeburg (2018), Bad Dürrenberg (2024) präsentieren ihre herausragenden Parkanlagen im Netzwerk „Gartenträume“ auf eine besondere Art und Weise.

Felicitas Remmert, Geschäftsstellenleiterin Gartenträume – Historische Parks in Sachsen- Anhalt e. V. lobt das Engagement: „Gartenschauen in Sachsen-Anhalt sind keine Eintagsfliegen, sondern bleibende Orte der Vielfalt, Erholung und Entspannung. Die Standorte kennen ihre Qualitäten, sind sehr gut gepflegt, bieten vielseitige Gartenkunst und sind durch großzügige Spielbereiche für Familien besonders attraktiv. Hinzu kommen mannigfaltige Veranstaltungen.“

Diese Pluspunkte wollen die Gartenschau-Städte mit der Initiative „Gartenschauen Sachsen-Anhalt“ und gemeinsamen Aktionen noch stärker herausstellen.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Landesgartenschau Bad Dürrenberg 2024 vom 19. April bis 13. Oktober 2024

Im Jahr 2024 rückt die Solestadt Bad Dürrenberg mit ihrer Landesgartenschau unter dem Motto "Salzkristall und Blütenzauber“ in den Fokus der landesweiten Aufmerksamkeit. Vom 19. April bis 13. Oktober ist die Solestadt Gastgeber der 5. Landesgartenschau in Sachsen-Anhalt. Die Besucherinnen und Besucher können im historischen Kurpark an der Saale romantische Gartenträume erleben, in unterschiedliche Epochen der europäischen Geschichte eintauchen und die wohltuende, heilende Salzluft genießen.


Verantwortlich für die salzige Luft ist das längste noch in Funktion befindliche Gradierwerk Europas, ein imposantes Bauwerk von 636 Metern Länge und 12 Metern Höhe. Atmen Sie ruhig und kräftig ein! Ein feiner Salzgeschmack inmitten wundervoller Blütenpracht wird Sie verzaubern und entspannen.

Genießen Sie 178 Tage Salzkristall und Blütenzauber in Bad Dürrenberg!

Ticket Hotline: 0361 / 227 5 227

Mo. – Fr. 10–16 Uhr
Sa. 10–13 Uhr

Tickets online kaufen

Landesgartenschau Bad Dürrenberg 2024

Hauptstraße / Salineweg
06231  Bad Dürrenberg

Preise

Tageseintritt: Vollzahler 3,00 €; Ermäßigungsberechtigte 1,50 €

Saisonkarten: Vollzahler 25,00 €; Ermäßigungsberechtigte 20,00 €

Kombiticket Museum und Schlosspark: Vollzahler 8,00 Euro; Ermäßigungsberechtigte 4,50 Euro

An Veranstaltungstagen gelten die jeweils veröffentlichten Öffnungszeiten und Eintrittspreise (Aushang im Kassenbereich).
Das Kombiticket wird nicht an Veranstaltungstagen angeboten.

Anreise

mit dem PKW: A 9 Abfahrt Weißenfels; A 4 Abfahrt Gera
B 2, B 91, B 180
mit der Bahn: von Leipzig, Gera
mit dem Fahrrad: über den Elsterradweg
Adresse für Anreise: Stephanstraße, 06712 Zeitz

Parkplätze: 220 Parkplätze, 2 Behindertenparkplätze, 5 Busparkplätze

Sonstiges

Bei Veranstaltungen können sich geänderte Öffnungszeiten und Eintrittspreise ergeben.
Hunde haben keinen Zugang zum Schlosspark. Am Eingang Orangerie steht ein Hundezwinger zur kostenfreien Nutzung zur Verfügung.

Veranstaltungen

  1. © Rene Weimer
    Datum: 19.07.2024 Uhrzeit: 19:00 bis 21:00 Uhr Ort: Schlosspark Moritzburg Zeitz Führung: "Abendliche Romanze im Gartentraum"

    Am Abend des 19. Juli erwartet die Gäste im Schlosspark eine Führung im abendlichen
    Gartentraum mit Anekdoten und romantischen Klängen im Übergang ...

  2. © FUKS e.V.
    Datum: 22.07.2024 Uhrzeit: 15:00 bis 18:00 Uhr Ort: Schlosspark Moritzburg Zeitz, Rossner-Park "Der Trommelkreis on Tour - Trommelworkshop im Park"

    Ein riesiges Trommelspektakel wird es geben. Wir freuen uns auf einen tollen Trommelnachmittag mit Euch und den Trommelkids aus der Funtastix ...

  3. © FUKS e.V.
    Datum: 29.07.2024 Uhrzeit: 15:00 bis 18:00 Uhr Ort: Schlosspark Moritzburg Zeitz, Rossner-Park "Der Park wird bunt"

    Wir gestalten bunte Blumen und hängen diese zum Verbleib in die Bäume. Mit freundlicher Unterstützung der Staudenfreunde pflanzen wir ein buntes ...

  4. © MobilesMusikMuseum Michael Bradke
    Datum: 10.08.2024 Uhrzeit: 10:00 bis 18:00 Uhr Ort: Schlosspark Moritzburg Zeitz 18. Zeitzer Kinderfest

    Ein Tag voller Spiel-, Kreativ- und Bewegungsangebote: Mitmachzirkus, Tattoos mit Glitzer, Vorlese-Tippi, Dosenwerfen, Basteln und Gestalten, Großspielgeräte aus Holz, Modelleisenbahn, ...

  5. © Nicolle Cassel und Simone Geyer
    Datum: 24.08.2024 Uhrzeit: 19:30 bis 21:30 Uhr Ort: Schlosspark Moritzburg Zeitz, Rossner-Park Whispering Winds irish, scottish and english Folksongs Duo ITIHEKENU

    Die gemeinsamen Wurzeln der irischen, schottischen und englischen Folkmusic liegen bei den Kelten. Diese hinterließen zwar keine Schriften, aber ihre ...

  6. © Rene Weimer
    Datum: 31.08.2024 Uhrzeit: 14:00 bis 15:30 Uhr Ort: Schlosspark Moritzburg Zeitz Die Gewässer im herzoglichen Garten

    Wissenswertes über die zahlreichen Wasserläufe im heutigen Gartentraum, die Bedeutung des klassizistischen Badehauses und warum sich Wasserläufe im Schlosspark kreuzen, all ...

  7. © Stadt Zeitz / Lars Werner
    Datum: 14.09.2024 bis 15.09.2024 Ort: Schlosspark Moritzburg Zeitz 17. Zeitzer Weinfest

    Lea-Maria Bernadowitz, die 10. Zeitzer Weinprinzessin, lädt Sie am dritten Septemberwochenende in den Schlosspark Moritzburg zum Weinfest ein.
    Das Zeitzer Weinfest ...

Sonstige Ausstattung