Inhalt

Standesamt

Beschreibung Standesamt

Standesämter sind Beurkundungsstellen, welche die wichtigsten Stationen im Leben eines Menschen dokumentieren: Geburt, Eheschließung, Lebenspartnerschaft und Tod sowie damit in Verbindung stehende namensrechtliche Tatsachen.

Das Standesamt ist zuständig für die Stadt Zeitz mit den dazugehörigen Ortsteilen.

Heiraten in Zeitz

Möchten Sie die Ehe schließen, haben Sie die Wahl zwischen verschiedenen Trauörtlichkeiten. Neben dem kleinen und großen Trauzimmer im Rathaus bietet das Barockschloss Moritzburg mit angrenzendem Gartentraum außergewöhnliche Orte für Trauungen und freie Zeremonien. Von üppiger und prachtvoller Kulisse bis zu schlichter Gartenkunst zeigen sich die wirklich einmaligen Trauorte.

Trauorte Rathaus (ganzjährig)

Kleines Trauzimmer (bis 8 Gäste)
Großes Trauzimmer (bis 30 Gäste)

Trauorte Schloss Moritzburg Zeitz

Barockes Trauzimmer (bis 20 Gäste)
Festsaal (bis 100 Gäste)

Trauorte Schlosspark Moritzburg Zeitz (Mai bis September)

Japanischer Garten (bis 25 Gäste)
Unter dem Alten Ahorn (bis 40 Gäste)
Alter Wehrturm am Detmolder Garten (bis 30 Gäste)

Weitere Trauorte

Weiterhin können Trauungen in der "Alten Schmiede" der Brikettfabrik Hermansschacht durchgeführt werden.

Terminreservierungen

Bitte beachten Sie, dass in Abhängigkeit von den eingehenden Terminreservierungen an den einzelnen Eheschließungstagen entweder Eheschließungen im Rathaus oder in den Außen-Trauörtlichkeiten angeboten werden können. Das heißt, liegt für den Tag bereits eine Terminreservierung für eine Eheschließung im Rathaus vor, kann am gleichen Tag keine Eheschließung in einer der Außen-Trauörtlichkeiten angeboten werden und umgekehrt.

Eheschließungen sind zu folgenden Terminen möglich:

Montag in der Zeit von 13:30 – 15:00 Uhr
Mittwoch in der Zeit von 10:00 – 12:00 und 14:00 – 15:00 Uhr
Freitag in der Zeit von 10:00 – 13:00 Uhr
Samstag in der Zeit von 10:00 – 14:00 Uhr.

Es finden nicht an allen Samstagen im Monat Eheschließungen statt! Bitte erfragen Sie die Samstagstermine direkt beim Standesamt.

Telefonische Terminvergaben/-reservierungen sind ab Anfang Oktober für das darauffolgende Kalenderjahr möglich.

Zuständig für 11 Dienstleistungen