Inhalt

Auf die Ente, fertig, los! Quietsche-Entenrennen am 10. August im Schlosspark

Pressemitteilung der Stadt Zeitz vom 05.08.2022

Bald färbt sich der Mühlgraben im Schlosspark Moritzburg wieder „quietscheenten“-gelb, denn das 19. Zeitzer Quietsche-Entenrennen steht unmittelbar bevor.

Los geht es am Mittwoch, dem 10.08.2022, um 10:00 Uhr, auf dem Mühlgraben im Schlosspark Moritzburg Zeitz. Mitmachen können Kinder und Erwachsene mit ihren dressierten Sport-Quietsche-Enten, Kinder und Badetiere aus Hortgruppen sowie Gummitiere von privaten Besuchern.

Kommt einfach spontan vorbei und macht mit!

Wer noch keine eigene Quietsche-Ente dressiert hat, kann noch eine Ente an der Schlossparkkasse erwerben.

Damit alles fair bleibt, dürfen Flugenten, „Elektro- Enten“ und gelbe Fahrzeuge von Citroen nicht teilnehmen.

Nach der Dopingkontrolle von der Stadtjugendpflege erhalten die Enten eine Startnummer und kämpfen nach einem „Warm Up“ mit Mario ab 10:20 Uhr in Gruppenläufen um eine Platzierung.

Zur Stärkung aller großen und kleinen Teilnehmenden hat der Imbiss geöffnet.

Um ca. 12:00 Uhr kürt die Rennleitung aus dem Haus der Jugend und dem JUK-Café den Sieger beziehungsweise die Siegerin.

Alle Infos zum Wettbewerb im Überblick

Wettkampfstart: Mittwoch, 10.08.2022, um 10:00 Uhr

Wettkampfstrecke: Mühlgraben

Startgebühr: 1,00 Euro, zzgl. Eintritt Schlosspark

Die Kasse an der Orangerie öffnet an diesem Tag bereits um 9:00 Uhr.

Ausblick auf weitere Veranstaltungen

Sommerangebote im Haus der Jugend, der Kinder- und Jugendeinrichtung „JUK-Cafe“

Der gesamte Sommerferienplan ist im Internet aufrufbar unter www.fuks-ev.de .

Hier findet ihr kleine und größere Angebote des Fuks e.V., wie die

  • Stationen der Spielplatzfeste – Tour 2022 und
  • die „Montags-Angebote JUK on Tour“ im Schlosspark Moritzburg
24. August 2022 – Ferienabschlussparty im Sommerbad Zeitz

Von 10:00 bis 12:00 Uhr findet im Sommerbad die Ferienabschlussparty in Kooperation zwischen der Stadt Zeitz und dem JUK-Café des Fuks e.V. statt.

Nach einem gemeinsamen „Warm Up“ und unterhaltsamer Clown-Show dürfen alle Besucherinnen und Besucher ihre Sportlich- und Geschicklichkeit an zahlreichen Mitmachständen und Spielstationen unter Beweis stellen.

(Unkostenbeitrag: 2,50 € plus Eintritt ins Sommerbad).

Gruppen bitte mit Voranmeldung!

Kontakt: Stefan Pöschel

Haus der Jugend unter Tel.: 03441-212006 Stadtjugendpflege und

JUK-Café 03441 - 6888623 des Frauen- und Kinderschutzvereines Zeitz e.V.