Inhalt

Zeitzer Weinprinzessin lädt zum 15. Zeitzer Weinfest und Musikalischen Autoherbst

Pressemitteilung der Stadt Zeitz vom 26. August 2022

Die Urlaubssaison neigt sich dem Ende, die Schule hat wieder begonnen – nach erholsamen Urlaubswochen beginnt für viele wieder der Arbeitsalltag. Glücklicherweise ist der nächste „Kurzerholungsurlaub” schon in Sicht. Diesen können Sie schon am kommenden Wochenende, dem  17. + 18. September genießen und erleben, denn Sarah Jahns, die 9. Zeitzer Weinprinzessin, lädt an beiden Tagen in den Schlosspark Moritzburg Zeitz zum Weinfest und zum Musikalischen Autoherbst ein.

Das Wochenedhighlight startet am Samstag, den 17. September um 16 Uhr mit dem Weinfest und wird am Sonntag, den 18. September mit Weinfest und Musikalischem Autoherbst, der von10 Uhr bis 18 Uhr stattfindet, forgesetzt.

Das Zeitzer Weinfest bietet neben hiesigen Weinen ein lebhaftes Liveprogramm in idyllischer Gartentraumkulisse.

Freuen Sie sich auf die köstlichen Angebote der Winzer, Weinhändler und Direktvermarkter aus der Saale-Unstrut Region, zu der Zeitz gehört, und genießen Sie dabei das Liveprogramm auf der Schlossparkbühne. Winzer der Weinroute „An der Weißen Elster“ und Weinhändler des Weinanbaugebietes „Saale-Unstrut“ schenken köstliche Weine aus.

Probieren Sie die edlen Tropfen vom:

• Wein- und Sektgut Hubertus Triebe
• Weingut Marcel Schulze
• Weinhof Kloster Posa
• Ingo Campen von Genuss Méditerranée mit Weinen aus Frankreich
• Kleines Weinhaus Stahl mit Weinen des Landesweinguts Kloster Pforta
• Gastro-Dienstleistung Priese mit Weinen vom Geiseltalsee
• Hof Göbitz mit Weinen vom Weingut Prof. Wartenberg „Der Steinmeister“

Und genießen Sie das Bühnenprogramm:

Ein abwechslungsreiches Unterhaltungsprogramm mit beliebten Künstlern wie MATES, den Zeitzer Blasmusikanten, die Tanzgruppe Sunflowers aus Hohenmölsen, Blasmusikorchester der Stadt Flöhä e.V. und der Liveband Cori findet auf der großen Bühne am Johannisteich statt. Die Moderation übernimmt in gewohnt charmanter Art Thomas Hassel.

Autoschau auf den Schlossparkwiesen am Sonntag, den 18. September:

Schlendern Sie durch den Schlosspark und besichtigen Sie die neuesten Fahrzeugmodelle der Autohändler. Beratung und Probesitzen natürlich inklusive.

Versorgung:

Für Süßschnäbel gibt es Kuchen und Eis. Wer es etwas deftiger mag, kann sich mit Spezialitäten vom Grill, aus der Gulaschkanone oder aus dem Ofen stärken. Aber auch die Klassiker, wie Flammkuchen und Handbrot, werden an solch einem Tag nicht fehlen.

Spaß und Unterhaltung für Kinder:

Das Kreativitätszentrum Zeitz e.V. sorgt für Kurzweil bei den Kleinen, während die Großen ihr neues Fahrzeug aussuchen können oder bei einem guten Glas Wein und Ieckeren Speisen das Bühnenprogramm genießen.

Musiklische Umrahmung im gesamten Schlosspark bieten die lustigen Lieder und Gedichte des Drehorgelspielers.

Hinweise für unsere Gäste:

  • Der Parkplatz „Stephansstraße” befindet sich gegenüber dem Eingang Orangerie, Zufahrt über die Geraer Straße, ein weiterer Parkplatz steht in der Albrechtstraße zur Verfügung.
  • Die Kasse an der Orangerie öffnet am Samstag, den 17. September erst um 15 Uhr zum Einlass für das Weinfest. Bis 15 Uhr nutzen Gäste bitte den Eingang über den Hof der Moritzburg.
  • Wochenendticket 8,00 €/ Person
  • Tageskarte 5,00 €/ Person, Tageskarte für Ermäßigungsberechtigte* 3,00 €/ Person, *ermäßigungsberechtigt sind auch die Inhaber der Schlossparksaisonkarte 2022.

Es gelten die zum Veranstaltungszeitpunkt gültigen Corona-Schutzmaßnahmen des Landes Sachsen-Anhalt und des Burgenlandkreises.

Hunde haben keinen Zugang zum Schlosspark. Am Eingang Orangerie steht ein Hundezwinger zur kostenfreien Nutzung zur Verfügung.