Inhalt

Stadt Zeitz als sehr guter Gastgeber - 14. Wirtschaftstag des BVMW in den Klinkerhallen ein großer Erfolg

Pressemeldung der Stadt Zeitz vom 17.06.2022

Bereits 2017, im Jahr des 1050-jährigen Bestehens der Stadt Zeitz, fand in den einst industrieträchtigen Klinkerhallen, der 11. BVMW-Wirtschaftstag statt. Damals übergab die Stadt Zeitz den Staffelstab an Altenburg, wo 2018 der 12. BVMW Wirtschaftstag stattfand.  2019 übernahm Zeitz den Staffelstab von Neukieritzsch, doch  Corona bedingt konnte das für die Region bedeutende Unternehmertreffen 2 Jahre lang nicht durchgeführt werden.

Umso mehr freuten sich BVMW (Bundesverband mittelständische Wirtschaft), die Unternehmerinnen und Unternehmer der Regionen Burgenlandkreis, Altenburger Land und Burgenlandkreis sowie die Stadt Zeitz, dass der 14. Wirtschaftstag am 16. Juni wieder als Präsenzveranstaltung durchgeführt werden konnte. Unter dem Motto  „KURS 2030 - Neue Chancen, neue Wege“ präsentierten sich zahlreiche Firmen aus den 3 Regionen, zeigten zukunftsfähige innovative Ideen und verfolgten zahlreiche Podiumsdiskussionen und Beiträge.

Zudem kam man „endlich“ wieder persönlich miteinander ins Gespräch, konnte sich zu den verschiedensten Themen austauschen, Geschäftsbeziehungen ankurbeln und ausbauen und sprach miteinander über den Strukturwandel und die Chancen die dieser mit sich bringt.

Innovative Ideen sind gefragt um die Zukunft zu gestalten und ich bin begeistert von der Aufbruchsstimmung der Unternehmerinnen und Unternehmer. Mittelständische Unternehmen, wie sie der BVMW vereinigt sind maßgeblich an der wirtschaftlichen Entwicklung einer Region und Gesellschaft beteiligt und bestimmen diese mit. Die Voraussetzungen wurden geschaffen und jetzt können wir die Region nachhaltig und zukunftsgerichtet weiterentwickeln und dafür Sorge tragen, die Attraktivität für Bürgerinnen und Bürger sowie für Ansiedlungen und Zuzüge weiter zu steigern. Der Wirtschaftstag bietet hierfür eine hervorragende Plattform und ich bedanke mich beim BVMW und allen Beteiligten für die sehr gute Umsetzung und freue mich auf die 15. Auflage im kommenden Jahr in Meuselwitz,

resümiert Oberbürgermeister Christian Thieme.

Auch der BVMW war mit der Veranstaltung sehr zufrieden.

Das erfolgreiche Format konnte endlich wieder stattfinden. Über 40 Aussteller und mehrere hundert Besucher haben den Tag für Geschäfte, Gespräche und fürs Netzwerken genutzt. Es hat sehr viel Spaß gemacht, endlich wieder mit den Unternehmerinnen und Unternehmern ins Gespräch zu kommen. Bereits während der Veranstaltung bekamen wir ein sehr positives Feedback. Die Stadt Zeitz war ein sehr guter Gastgeber und jetzt wir uns auf 2023 in Meuselwitz,

so Gerd Woldmann vom BVMW.

17.06.2022 
Quelle: Stadt Zeitz