Inhalt

ZEITZ HILFT - Benefizwochenende vom 11. bis 12. September

Pressemitteilung der Stadt Zeitz vom 03.09.2021

Die Hochwasserkatastrophe im Westen Deutschlands hat Städte, Gemeinden und Dörfer im Juli diesen Jahres mit voller Wucht getroffen. Häuser sind eingestürzt, ganze Existenzen wurden mit den Fluten davon gespült und zahlreiche Menschen haben nicht nur ihr Hab und Gut, sondern auch ihr Leben verloren. Diese Szenen erinnern in erschreckender Weise an das Hochwasser in Zeitz im Juni 2013, wenn auch das Ausmaß der Überflutungen nicht
vergleichbar mit denen in Nordrhein-Westfalen und Rheinland-Pfalz ist. 2013 bekam Zeitz Hilfe aus dem ganzen Bundesgebiet. Nun wollen wir gemeinsam etwas von dieser Solidarität zurückgeben.
Ganz unter dem Motto „Zeitz hilft“ stehen die Aktionen, welche am kommenden Wochenende, dem 11. und 12. September 2021 stattfinden.

Aktueller Spendenstand (Stand: 02.09.2021): 6.603,74 Euro
Samstag, den 11. September // 10 bis 16 Uhr // Zeitzer Innenstadt - Roßmarkt
ZEIT(Z) FÜR KULTURSHOPPING

Gestartet wird am 11.09.2021 in der Zeitzer Innenstadt. Die Innenstadthändler erwarten die Besucher von 09.00 – 16.00 Uhr mit besonderen Angeboten. Der Roßmarkt bietet an diesem Tag noch weitere Attraktionen. So wird die Privilegierte Schützengilde Zeitz von 1396 e.V. mit einem Stand für geschickte Abwechslung sorgen. Auch der Badmintonverein steht an diesem Tag auf dem Platz. Die IG Unterirdisches Zeitz wird anlässlich dieses Tages oberirdisch vor ihrem Vereinssitz (Altmarkt 21) aktiv sein. Um die Innenstadt per Kutsche zu erleben, stellt die Equitanas Reitsport gGmbH ihre Kutsche samt Gespann zur Verfügung. Natürlich werden auch verschiedene Gaumenfreuden für die Gäste vorgehalten, wie z.B. knusprige Churros, leckere Crêpes aber auch deftige Speisen vom Grill. Ab 10.00 Uhr kann man sich bei der Tombola attraktive Preise sichern. Die Einnahmen aus dem Losverkauf kommen den Flutopfern der Region Bad Neuenahr-Ahrweiler zu Gute. Von 14.00 – 15.00 Uhr gibt es dann eine Auktion mit besonderen und außergewöhnlichen Angeboten. Auktionator Hajo Bartlau ist engagiert, um so viele Einnahmen wie nur möglich für den Spendentopf zu generieren.
Für die musikalische Unterhaltung sorgen Otto Weltwärts und DJ Starfox. Weitere Geldspenden können in die Spendendosen, welche in verschiedenen Läden bereitstehen wie z.B. Tourist-Information Zeitz, Spowa zum Roß, Spielzeitz, der Gutenberg-Buchhandlung, Enzmann, Stephanies Stoffliebe, gelegt werden.

Sonntag, den 12. September // 10 bis 17.30 Uhr // Ernst-Thälmann-Stadion
BENEFIZ-FUSSBALLSPIEL UND STADTWERKE-CUP

Am Sonntag, dem 12. September veranstaltet die Stadt Zeit ein buntes Familienfest mit zahlreichen Highlights für Groß und Klein im Ernst-Thälmann-Stadion. Von 10 bis 16 Uhrdürfen sich die Gäste auf ein sportliches Miteinander und zahlreiche Attraktionen mit „Human-Table-Soccer“, Spielmobil mit Jump&Fly, Hüpfburg und Mitmach-Angeboten der Feuerwehr und Polizei freuen.
Jeder hat schon einmal Tischkicker gespielt. Aber wer kann schon von sich behaupten, einmal eine Figur an der Kicker-Stange gewesen zu sein? Die Stadtwerke Zeitz bringen den „Human-Table-Soccer“ anlässlich des Benefizwochenendes ins Ernst-Thälmann-Stadion. Bei diesem Spiel sind vor allem Teamwork und Organisation gefragt. Zwei Mannschaften mit je 5 Spielern stehen sich, wie beim Tischfußball, gegenüber. Jeder Spieler ist fest an seine Spielstange gebunden. Das heißt: Er kann nur nach rechts oder links ausweichen. Vorwärts bewegt sich nur der Ball.
Auch Aktionen und Darbietungen der ortsansässigen Vereine sind geplant. Zum Abschluss des Tages wird es ein Benefiz-Fußballspiel einer Auswahl der Stadt Zeitz mit Stadtratsmitgliedern und städtischen Angestellten und Vereinsakteuren gegen ein Allstar-Team des 1. FC Zeitz geben. Anpfiff ist hier um 16 Uhr. Die Besucher können sich am Rande des Spielfelds bei den zahlreichen Präsentationen der Vereine sportlich betätigen und neue Sportarten ausprobieren. Alle kulinarischen Genießer dürfen sich auf deftige Erbsensuppe aus der Gulaschkanone und Thüringer Roster freuen. Der Eintritt ist frei, jedoch wird um eine Spende zugunsten der Flutopfer gebeten.
Alle Einnahmen des Turniers werden ebenfalls gespendet. Anmeldungen für Vereinspräsentationen oder Rückfragen bitte per Mail an benefizaktion@stadt-zeitz.de.

Programmablauf
10.00 Uhr  Eröffnung der Veranstaltung durch Oberbürgermeister Christian Thieme und Bürgermeisterin Kathrin Weber
10-15 Uhr  Human Table Soccer Turnier - Stadtwerke-Cup                  
                   Präsentationen und Vorführungen ortsansässiger Vereine
11.00 Uhr  Löschangriff der Kinder- und Jugendfeuerwehr Zeitz & Kayna
13-15 Uhr  Kindergaudi-Programm des FUKS e. V. und Haus der Jugend
13.30 Uhr  Auftritt Tanzzentrum Zeitz
14.30 Uhr  Vorführung Höhenrettung der Feuerwehr Zeitz
14.45 Uhr   Finale Human Table Soccer - Stadtwerke-Cup
15.00 Uhr   Siegerehrung Human Table Soccer - Stadtwerke-Cup
15.30 Uhr   Löschangriff Kinder- und Jugendfeuerwehr Zeitz & Kayna
16.00 Uhr   Auftritt Schalmeienkapelle Wetterzeube e. V.
16.15 Uhr   Anstoß Fußball-Benefizspiel- 1. FC Zeitz Allstars gegen das Team Stadt Zeitz (2 x 30min mit Pause á 15min)

Hinweise zum Infektionsschutz

Es gelten die zum Veranstaltungszeitpunkt gültigen Corona-Schutzmaßnahmen des Landes Sachsen-Anhalt und des Burgenlandkreises.

  • 3-G-Regelung: Zutritt nur für Genesene, Geimpfte und Getestete (mit gültigem Nachweis)
    Eine Teststation befindet sich am Sonntag am Stadion vor Ort.
  • Einhaltung der Abstandsregelungen (1,5m)
  • Tragen einer Mund-Nasen-Bedeckung in geschlossenen Räumen (Toilette, etc.)
Mit freundlicher Unterstützung von:
  • 1. FC Zeitz e. V.
  • Verein für Stadtmarketing Zeitz e.V.
  • Kampfsportgemeinschaft „Jodan Kamae“ Zeitz e. V.
  • Badminton Sportverein Zeitz e. V.
  • SG Chemie Zeitz e.V.
  • Stadtwerke Zeitz
  • Privilegierte Schützengilde Zeitz von 1396 e. V.
  • Tanzzentrum Zeitz e. V.
  • IG Unterirdisches Zeitz
  • Equitanas Reitsport gGmbH

Spendenkonto für die Flutopfer

Kontoeigentümer: Stadt Zeitz
IBAN: DE77 8005 3000 1131 0501 73
Kreditinstitut: Sparkasse Burgenlandkreis
Verwendungszweck: Spende Hochwasserhilfe 2021 – Zeitz hilft

Wir weisen darauf hin, dass eine Bestätigung über den Zahlungseingang durch die Stadtverwaltung Zeitz erfolgen kann. Dazu sind die personenbezogenen Daten an die unten stehende Mailadresse zu übersenden. Eine Spendenquittung kann aufgrund der Weiterleitung der Spendenbeträge an die Stadt Bad Neuenahr-Ahrweiler nicht durch die Stadt Zeitz ausgestellt werden. Bei Bedarf werden die Spendenbescheinigungen durch die jeweils begünstigte/n Einrichtung/Verein ausgestellt. Die Bearbeitung der Spendenquittungen nimmt einen längeren Bearbeitungszeitraum in Anspruch. Wir bitten daher um Ihr Verständnis.

Anforderung einer Zahlungseingangsbestätigung

Stadt Zeitz

Altmarkt 1
06712 Zeitz

Hinweis: Wann ist eine Spendenbescheinigung notwendig?

Für alle Spenden, die in der Steuererklärung als Sonderausgaben geltend gemacht werden, verlangt das Finanzamt eine Spendenbescheinigung. Bis zu Beträgen von 200 Euro reicht allerdings ein sogenannter vereinfachter Spendennachweis aus. Hierfür können der Überweisungsträger oder der Kontoauszug in Kopie beigegeben werden.

Zusätzlich dazu sind auch Spendendosen an folgenden Orten im Stadtgebiet zu finden:

  • Schlosspark Schloss Moritzburg
  • Tourist-Information Zeitz
  • Bürgerbüro im Zeitzer Rathaus
  • Geschäfte der Innenstadthändler